Agrarkommunikation

Medien-Prof nimmt die Arbeit auf


Dr. Matthias Kussin
-- , Foto: HS Osnabrück
Dr. Matthias Kussin

Seit dem Wintersemester 2015/16 bietet die Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur der Hochschule Osnabrück ein neues Masterprofil an. Im Rahmen des seit Jahren etablierten Studiengangs „Agrar- und Lebensmittelwirtschaft“ kann man sich zum Kommunikationsexperten ausbilden lassen.

Im Profil „Medien- und CSR-Kommunikation“ lernen die Studenten journalistische Darstellungsformen für Print- und Onlinemedien, die Grundlagen der PR-Arbeit sowie Strategien für das Corporate Social Responsibility (CSR) kennen. 

Seit kurzem ist auch das verantwortliche Personal für die auf fünf Jahre angelegte Stiftungsprofessor gefunden. Zum Sommersemester übernimmt der 36-jährige Diplom-Soziologe Dr. Matthias Kussin die Aufgabe.

Kussin arbeitet seit über sieben Jahren in verschiedenen Positionen für den RWE Konzern, derzeit in der Zentrale im Bereich Group Corporate Affairs mit dem Schwerpunkt Corporate Responsibility (CR). Dort verantwortet er unter anderem die Nachhaltigkeitsberichterstattung und ist Ansprechpartner für Akteure aus dem NGO-Bereich. Daneben war Matthias Kussin als Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen wie den Universitäten Bielefeld und Luzern tätig. (kbo)

stats