InnoPlanta Forum 2016

Moderne Züchtung sachlich diskutieren

Mehr Ertrag auf gleicher Fläche lautet eine Aufgabe, der sich die Pflanzenzüchtung stellt. Neue Verfahren des genome editing, insbesondere die CRISPR-Cas9-Methodik, revolutionieren derzeit die molekularbiologische Forschung. Diese methodische Innovation erschließt auch breite Anwendungsmöglichkeiten mit neuen Optionen in der Pflanzenzüchtung und der Biotechnologie. Das InnoPlanta-Forum, am 29. September soll zur Versachlichung der emotional geführten Diskussion über alle Facetten der innovativen Pflanzenzüchtung beitragen.

Als Referenten werden Helmut Gumpert, Präsident des Bauernverbandes Thüringen, Dr. Frank Hartung, Julius-Kühn-Institut Quedlinburg, die Bloggerin Susanne Günther und Dr. Petra Jorasch vom Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter auftreten. Zum Abschluss der Veranstaltung werden die Preisträger des InnoPlanta Preises 2016 ausgezeichnet. (SB)
stats