Ausbildungsbetrieb des Jahres

Molkerei Berchtesgadener Land ausgezeichnet

Die Genossenschaft Milchwerke Berchtesgadener Land Chiemgau erhält die Auszeichnung als „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2015“. Der Zentralverband Deutscher Milchwirtschaftler (ZDM) und der Milchindustrie-Verband (MIV) verleihen den Titel in diesem Jahr zum vierten Mal.

Der Hauptgeschäftsführer des Milchindustrie-Verbandes, Eckhard Heuser, betonte in seiner Laudatio, dass mit der diesjährigen Auszeichnung der Molkerei Berchtesgadener Land ein mittelständisches genossenschaftliches Unternehmen unter Beweis gestellt hat, dass gute Ausbildung nicht nur von Großunternehmen zu leisten ist. Bei 380 Mitarbeitern mit 22 Auszubildenden aus sechs Ausbildungsberufen entspricht dies einer Ausbildungsquote von 5,8 Prozent und liegt damit klar über dem bundesdeutschen Schnitt von 4,8 Prozent.

„Wir bilden seit 1978 aus und garantieren die Übernahme nach Abschluss der Ausbildung. So sind viele der früheren Lehrlinge heute in den wichtigsten Führungspositionen“, erklärt der Geschäftsführer der Molkerei, Bernhard Pointner. (az)
stats