Die Bildungseinrichtung der Deutschen Landwirtschaft e.V., die Andreas-Hermes-Akademie in Bonn, bietet auch im nächsten Jahr ein breit gefächertes Weiterbildungsangebot an. Für Landwirte wird zum Beispiel eine Schuldung zu Hofführungen oder zum Coach Dialog Landwirtschaft angeboten. Auch Lehrgänge für Verantwortliche im Lebensmittelhandel, landwirtschaftliche Unternehmer, Nachwuchskräfte, Ehrenämtler und an Entwicklungsarbeit Interessierte gehören zum Portfolio der Akademie.

Der neue Bildungskatalog mit allen relevanten Informationen steht als pdf zum Download bereit. (lm)
stats