1

In der Schweiz wird erstmals ein Master-Studiengang in angewandter Land- und Forstwirtschaft angeboten. Dieser Studiengang ist an der Schweizerischen Hochschule für Landwirtschaft (SHL) der Berner Fachhochschule in Zollikofen angesiedelt. Der Masterstudiengang ist Teil eines gesamtschweizerisch koordinierten Masters in Life Sciences, der mit unterschiedlichen Fachgebieten durch vier beteiligte Fachhochschulen angeboten wird. Anmeldeschluss für das im September beginnende Semester ist der 28. Februar. Der Studiengang wird im Herbst nur dann angeboten, wenn eine ausreichenden Anzahl von Anmeldungen vorliegt. Weitere Informationen sind auf der Homepage der SHL erhältlich. (ED)
stats