1

Zum dualen Ausbildungssystem gibt es in der landwirtschaftlichen Berufsausbildung keine Alternative. Dieser Ansicht ist der Deutsche Bauernverband (DBV). „Vorschläge der Politik sowie aus außerlandwirtschaftlichen Berufs- und Wirtschaftsbereichen zur Umstrukturierung der Berufsausbildung in inhaltlich und zeitlich abgegrenzte Einheiten sind in den 14 grünen Ausbildungsberufen nicht umsetzbar“, heißt es in einer Mitteilung des DBV. Der Verband warnt davor, die Ausbildung durch eine Aufspaltung in separate Teile von der betrieblichen Praxis zu entkoppeln. Das würde auch die Ausbildungsbereitschaft der Betriebe gefährden. Für Weiterbildung könnte ein Bausteinprinzip hingegen sinnvoll sein. (ED)
stats