1

Die Landwirtschaftliche Fakultät in Bonn fördert erstmals bis zu acht Doktoranden mit Stipendien von monatlich je 1.200 € für einen Zeitraum von einem Jahr. Interessenten können sich bis zum 28. Februar bewerben. Forschungsfelder behandeln spezielle Fragen aus dem Pflanzenbau oder der Milchviehhaltung. Die Förderung der Doktoranden gehört zum Programm der Theodor-Brinkmann-Graduiertenschule, die im November 2008 eröffnet wurde. Weitere Informationen sind unter Graduiertenschule zu finden. (ED)
stats