Die Agrarökonomie aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchten will die Hochschule Neubrandenburg. Der Fachbereich Agrarwirtschaft und Lebensmittelwissenschaften lädt für Oktober und November zu einer fünfteiligen Seminarreihe ein. Zu dem Thema "Agrarwirtschaft - eine Stütze in der Krise" referiert  in der Auftaktveranstaltung am 13. Oktober der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Gerd Sonnleitner. In den darauffolgenden Wochen stehen Entwicklungstendenzen im Landhandel, Dienstleistungen für die Landwirtschaft und Qualitätskontrollen für Obst und Gemüse auf dem Programm. Weitere Informationen finden sich auf den Seiten der Hochschule. (az)
stats