Hochschulabsolventen und junge Berufstätige aller Fachrichtungen können sich um die Aufnahme in das Mercator Kolleg bewerben. Das Programm qualifiziert für Führungspositionen in internationalen Organisationen. Für den Jahrgang 2012/13 sucht die Stiftung Mercator herausragende Persönlichkeiten, die Führungspositionen anstreben. Ziel des Programms ist die Stärkung der Präsenz deutschsprachiger Mitarbeiter in internationalen Organisationen und NGOs. Gleichzeitig möchte die Stiftung junge Menschen für die globalen Herausforderungen unserer Zeit qualifizieren. Bewerbungen können noch bis zum 31. März 2012 eingereicht werden. (az)

stats