1

Für junge Berufstätige in der Agrarwirtschaft vergibt die Stiftung für Begabtenförderung der Deutschen Landwirtschaft im Jahr 2009 Stipendien. Bewerbungen sind bis zum Alter von 30 Jahren möglich. Stipendien können für die Finanzierung von Lehrgängen oder Praktika im In- und Ausland verliehen werden. Außerdem vergibt die Stiftung Stipendien bis zu 3.000 € für Projekte, in denen neue zukunftsorientierte Ansätze in landwirtschaftlichen Betrieben und im ländlichen Raum erprobt werden. Förderanträge können bis Ende April gestellt werden.

Nähere Informationen erteilt die Stiftung für Begabtenförderung der Deutschen Landwirtschaft, In der Wehrhecke 1c, 53125 Bonn, Tel: 0228/9265720 (vormittags). Im Internet ist die Stiftung zurzeit nicht präsent. (ED)

stats