Die Akademie für Tierschutz in Neubiberg bei München, die der Deutsche Tierschutzbund betreibt, bietet eine Schulung zum Tierschutzlehrer an.

In fünf Wochenendseminaren können Teilnehmer aus ganz Deutschland Fachkenntnisse erwerben, um Unterrichtsbesuche von der Grundschule bis zur sechsten Klasse gestalten zu können. Schwerpunkte der Ausbildung sind die Fachbereiche Heimtiere, landwirtschaftliche Tiere sowie Wildtiere.

Ziel dieser Initiative ist es, den Schulen eine Möglichkeit zu geben, das Thema Tierschutz in ihren Lehrplan aufzunehmen. Das Angebot richtet sich an Lehrer und ehrenamtlich Engagierte, die das Thema Tierschutz an Schulen einbringen möchten. (hed)
stats