1

Der Countdown für Bewerbungen zum Förderpreis der Agrarwirtschaft läuft. Bis zum 23. August können Nachwuchskräfte aus Landwirtschaft, Agrarhandel, Wissenschaft und Industrie Unterlagen einreichen. Die Agrarzeitung Ernährungsdienst (ED) stellt von der heute erscheinenden Ausgabe an Tipps für Kandidaten und Erfahrungen von Entscheidern aus der Agrarbranche in einer Serie vor. Im ersten Teil berichtet der Förderpreisträger von 2007 Torsten Honemann von Kontakten zu Entscheidern aus der Agrarbranche, die er dank seiner Auszeichnung geknüpft hat. Außerdem erläutert Jurymitglied Reinhard Schnabel, worauf er als Landwirt bei Bewerbern Wert legt. (sta)
stats