Absolventen von Hochschulen und höheren Landbauschulen können sich für das DLG-Trainee Programm bewerben. Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Frankfurt am Main, bietet bereits seit mehreren Jahren diese einjährige Ausbildung zusammen mit dem Institut für Agribusniess, Gießen, an. Das Trainee Programm setzt sich zusammen aus Praxis- und Seminarwochen. Die Unternehmenspraktika können von den Teilnehmern aus einer Vielzahl von Firmen des Agribusiness auswählen. Der diesjährige Jahrgang 2010/11 startet am 31. August. Bewerbungsschluss ist der 14. Juni. Weitere Informationen bietet die DLG online. (az)
stats