Studie

Umfrage zum Fachkräftebedarf gestartet

Die Befragung des VDL soll Erkenntnisse über den Umfang und die erforderliche Qualifikation von Fach- und Führungskräften im Sektor Agrar, Ernährung und Gartenbau gewonnen werden. Ziel der Studie sei es, den Bedarf an Fach- und Führungskräften besser einzuschätzen und die Anforderungen der Unternehmen an die Qualifikation von Fachschul- und Hochschulabsolventen zu erfassen.

Die Studie soll Unternehmen und Bildungseinrichtungen Informationen zur Personalqualifizierung und Personalentwicklung liefern. Im Auftrag des VDL wird die Studie vom Institut für Agribusiness in Gießen durchgeführt.

Der Deutsche Bauernverband (DBV) unterstützt das Vorhaben des VDL und ruft Arbeitgeber aus der gesamten Agrarwirtschaft auf, sich an der Befragung zu beteiligen. Der internetbasierte Fragebogen umfasst 20 Fragen und ist in 15 Minuten zu beantworten. Interessierte können sich ab sofort an der Umfrage beteiligen. (Sz)
stats