Masterarbeit

Umfrage zur GPS-gestützten Lenkung

Bei ihrer Analyse von GPS-gestützten Lenksystemen konzentriert sich Meike Niesius auf die technischen und wirtschaftlichen Stärken und Schwächen bei Lenkassistenten und Lenkautomaten. Dabei geht es ihr um eine aktuelle Einschätzung. Sie will daher mit ihrer Umfrage die tatsächlichen Verwender von GPS-gestützten Systemen ansprechen.

Die „soft Facts“, also der wahrgenommene Nutzen stehe in der Umfrage im Vordergrund. Die Antworten bleiben anonym und werden ausschließlich zum Zwecke der Masterarbeit behandelt, schreibt die Absolventin. Zur Umfrage zu GPS-gestützten Lenksystemen geht es über den Link. (mrs)
stats