Forscher der Universität Kassel wollen messbar machen, ob und inwieweit angewandte Agrarforschung gesellschaftliche Probleme aufgreift und wie verständlich ihre Erkenntnisse für die Allgemeinheit aufbereitet werden. Unterstützt wird das Vorhaben vom Bundeslandwirtschaftsministerium.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats