Das Team aus Dänemark hatte den Feldroboter am besten im Griff.
Foto: Uni Hohenheim
Das Team aus Dänemark hatte den Feldroboter am besten im Griff.

Wenn es um Robotertechnik auf dem Acker geht, haben die Dänen die Nase vorn. Sie stellten den Gesamtsieger beim Internationalen Field Robot Event 2018 während der DLG-Feldtage in Bernburg.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats