USDA-Soja | 13. Oktober 2017, 6:30 Uhr Niedrigere Erträge heizen Kurse an

Eine Herabstufung der Sojabohnenerträge in den USA verleiht den Sojakursen Auftrieb. Außerdem sind auch die Vorräte in den Staaten nicht so hoch wie bisher erwartet.

Gratis weitertesten

Falls Sie bereits registriert sind:

Zugangsdaten vergessen?

 

Anmelden

Noch nicht registriert?

Sie sind (Probe-)Abonnent haben sich aber noch nicht für 'agrarzeitung | online' freigeschaltet? In diesem Fall registrieren Sie sich bitte neu, damit Sie das volle Aboangebot nutzen können.