Ökolandbau | 14. Juli 2017, 12:29 Uhr FiBL eröffnet Büro in Brüssel

Das führende Forschungsinstitut für biologische Landwirtschaft FiBL ist nun mit einem Büro in Brüssel vertreten. Ziel ist es, Interessenten aus Europa Informationen zum Ökolandbau bereitzustellen.

Gratis weitertesten

Falls Sie bereits registriert sind:

Zugangsdaten vergessen?

 

Anmelden

Noch nicht registriert?

Sie sind (Probe-)Abonnent haben sich aber noch nicht für 'agrarzeitung | online' freigeschaltet? In diesem Fall registrieren Sie sich bitte neu, damit Sie das volle Aboangebot nutzen können.