Tender

Ägypten will Weizen kaufen


Gesucht seien Lieferungen im Umfang von 55.000 bis 60.000 t Mahlweizen, teilte die ägyptische Getreideeinkaufsbehörde GASC am späten Dienstag mit. Die Ware solle im Zeitraum 1. bis 10. November geliefert werden, hieß es weiter. Zuschlagen will die GASC den Tender heute im Verlauf des Nachmittags.

Nach Angaben der Behörde sind folgende Herkünfte von Interesse: US-Weizen der Sorten Soft-Red-Winter oder Soft White, kanadischer Weizen, australische, deutsche, britische oder französische Paritäten sowie Ware aus dem Schwarzmeerraum. (pio)
stats