--
Soja_07.03.2017.pdf
Sein mehrtägiger Test Mitte Februar ging in einen fortgesetzten Abwärtstrend über, der Notierungen zwischenzeitlich unter die Schwelle von 10,32 $/Bu fallen ließ. Dort sorgte dann jedoch die langfristig aufstrebende Trendlinie für Unterstützung und einen Abprall der Preise.

Die Preise für den Termin Mai 17 stabilisieren sich nun in der Spanne von 10,32 bis 10,52 $/Bu, innerhalb derer ebenso die gleitenden Durchschnitte der letzten 20 (blaue Linie) bzw. 50 (graue Linie) Tage zusammentreffen. Außerdem ergibt sich hier ein Squeeze zwischen dem langfristigen Aufwärtstrend und der kurzfristigen Abwärtstrendlinie, aus dem ein Ausbruch bevorsteht.

Im Fall eines fortgesetzten Preisrückgangs ist neue Unterstützung erst wieder auf einem Niveau von 10,03 $/Bu zu erwarten. In Aufwärtsrichtung wären zunächst die Widerstände bei 10,52 und 10,72 $/Bu zu überwinden.

--
Wibke Baars, Agritel. Weitere unabhängige Agrarmarktanalysen und Strategien finden Sie im Netz.
stats