Märkte am Mittag

Etwas Interesse für Futterweizen


Markttendenz:

Die Weizenpreise tendieren mit kleinen Schwankungen seitwärts. Nennenswerte Preisverschiebungen zeichnen sich zurzeit nicht ab. Raps scheint die scharfe Korrekturphase überwunden zu haben und macht etwas Boden gut. 

Der Karneval im Rheinland ist noch in Gang und dadurch fehlen vielerorts Ansprechpartner im Getreidesektor. Ein Weizengeschäft zu den westdeutschen Mühlen findet kurzzeitig nicht statt. Für Backweizen werden nominelle Kurse mit einer Prämie von 3 bis 4 €/t über den Matif-Notierungen genannt. Am Terminmarkt können sich die Weizenkurse wieder etwas erholen. Im Mittagshandel legten sowohl der März als auch der Mai an der Matif etwas zu. Der März notierte mit 171 und der Mai mit 173 €/t.
 
Für Futterweizen gibt es dagegen etwas Nachfrage aus Westfalen, Südoldenburg und auch vom niederländischen Konsum, vor allem für den Termin April/Juni. Angebote aus der Erfassungsstufe mussten allerdings gesucht werden. Die vordere Versorgung mit Futterweizen ist recht gut. Kleinere Partien an Futterweizen wechselten mit 175 €/t für März-Lieferung die Besitzer. Für April/Juni liegen die Aufgelder in den nordwestdeutschen Veredlungsregionen und franko südholländische Station 2 €/t darüber. Für Lieferungen nach Mittelholland wird ein Aufschlag von 2 €/t genannt.  
 
Futtergerste tendiert mit 157 bis 158 €/t zu den Veredlungsregion unverändert. Das Gerstenangebot ist ebenfalls nicht allzu reichlich. EU Mais wurde in den nordwestdeutschen Veredlungsgebieten etwas gesucht. Die Preise lagen um die 178 €/t. Inländischer Mais wurde mit 182 €/t für März April offeriert.
 
Die Rapspreise an der Matif scheinen sich wieder zu fangen, denn an der Börse legt der Mai-Termin im Mittagshandel 3 €/t auf knapp 413 €/t zu. Am Kassamarkt befestigen sie Preise parallel dazu, denn die Prämien auf die Matif-Notierung für Mai haben sich mit einem Aufgeld von 12 €/t auf Neuss, von 15 €/t auf Hamm und von 16 €/t auf Salzgitter für den Liefertermin April/Juni nicht verändert. (St) 
stats