EU-Marktverwaltung

Importzoll für Mais


Der Einfuhrzoll für Mais, Roggen und Sorghum beträgt 5,32 €/t. Er gilt ab sofort. Die EU-Kommission veröffentlichte ihre Entscheidung im Amtsblatt L 209 vom 16.7.2014. Die Berechnungen des Zolls fußen auf einem Maispreis von 203 US-$/t fob Golf Anfang Juli. Die Preise seien auf ein niedriges Niveau gefallen, das es zuletzt im Jahr 2010 gegeben habe, berichtet die EU-Kommission. In diesem Jahr sei mit einem Bestandsaufbau beim Mais um 13 Mio. t auf insgesamt 180 Mio. t in der Welt zurechnen. Einfuhrkontingente in die EU sind vom Einfuhrzoll ausgenommen. (Mö)
stats