Jahresbilanz

Weniger Biosprit im Tank

An deutschen Tankstellen sind 2015 etwa 2,15 Mio. t Biodiesel getankt worden. Das waren nach den Zahlen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) 7,3 Prozent weniger als im Vorjahr. Da der gesamte Dieselverbrauch nach den Bafa-Zahlen um 4 Prozent gestiegen ist, hat Biodiesel deutlich Marktanteile verloren. Ein Grund für den sinkenden Anteil sei die mit 3,5 Prozent zu niedrige Treibhausgasquote, warnt der Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie (VDB) seit vielen Monaten. „Die Energiewende im Straßenverkehr fällt aus“, stellte VDB-Geschäftsführer Elmar Baumann dazu kürzlich fest und forderte von der Bundesregierung mehr Engagement.

Absatzrückgänge verbucht ebenfalls Bioethanol. Das Bafa weist für 2015 einen Gesamtverbrauch von 1,17 Mio. t aus. Der Rückgang gegenüber dem Vorjahr beträgt 4,5 Prozent. Der Benzinverbrauch in Deutschland ist zwar auch gesunken, aber nur um 1,4 Prozent. Deswegen hat auch Bioethanol im Tank Marktanteile verloren. (db)
stats