Argentinien

Weizen leidet unter Frost und Hagel

Beim Weizen ist Argentinien weiter auf dem Weg zu einer Rekordernte. Doch in einigen Regionen sorgt schlechtes Wetter für Einbußen. Auch für Mais sind die Bedingungen nicht optimal.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats