Märkte am Mittag

Drittlandsexporte unter Erwartungen

Hafen
Foto: da
Hafen

Die Weizenexporte aus Deutschland liegen deutlich hinter den Ergebnissen des Vorjahres. Ab Januar könnte Bewegung in den Markt kommen. Das schätzen Marktexperten beim az-Seminar in Hamburg.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats