Chartanalyse Euro/US-Dollar

Ausweitung der Korrektur möglich

az

Sollte der Euro unter 1,20 US-$ fallen, könnte sich die begonnene Korrektur weiter ausdehnen und ein Test der nächsten Unterstützungszone wäre möglich.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats