Chartanalyse Euro/US-Dollar

Widerstandsfenster weiterhin intakt

az

Nach dem Anstieg auf ein Drei-Jahres-Hoch zu beginn des Jahres 2021 bleibt offen, wie stabil der übergeordnete Aufwärtstrend ist.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats