Chartanalyse Matif Weizen KW 36

Erwartete Pendelbewegungen

Bild: Norddeutsche Landesbank

Nachdem der Weizen seine dynamische Übertreibungsphase bei rund 220 €/t beendet hatte, richteten sich die Augen der Händler auf den Unterstützungsbereich um 200 €/t. Exakter: auf 196,25 €/t.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats