Chartanalyse Matif Weizen KW30

Aufwärtsdynamik

Bild: Norddeutsche Landesbank

Die europaweit angespannte Lage trägt den Preis für Weizen an der Matif nach oben. Er übergeht dabei sogar bisherige Spitzen. Der magische Widerstand von 190 €/t. rückt in greifbare Reichweite.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats