Copa/Cogeca

EU-Getreideernte unterdurchschnittlich

Die Landwirte in der Gemeinschaft dürften mit 277 Mio. t um 4,4 Prozent weniger Getreide als im vorigen Jahr ernten.
Sz
Die Landwirte in der Gemeinschaft dürften mit 277 Mio. t um 4,4 Prozent weniger Getreide als im vorigen Jahr ernten.

Das diesjährige Aufkommen wird um mehr als 4 Prozent unter Vorjahr liegen. Die Ölsaatenproduktion nimmt hingegen zu.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats