Der Export von „Babyferkeln“ brach um fast ein Viertel ein.
imago images / Ritzau Scanpix
Der Export von „Babyferkeln“ brach um fast ein Viertel ein.

In Dänemark wurden in den ersten drei Quartalen mehr Schweine geschlachtet. Die Lebensexporte gingen dagegen stark zurück.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats