Erntebilanz 2019

DBV: Deutsche Ernte verfehlt mehrjähriges Mittel

Die deutsche Getreideernte 2019 ist weitestgehend abgeschlossen. Gegenüber dem Dürre geschädigten Vorjahr hat sich die Produktion erholt.
Foto: da
Die deutsche Getreideernte 2019 ist weitestgehend abgeschlossen. Gegenüber dem Dürre geschädigten Vorjahr hat sich die Produktion erholt.

Der Deutsche Bauernverband (DBV) verzeichnet 2019 eine Ernte hierzulande, die hinter dem mehrjährigen Schnitt zurückbleibt. Damit ist das Zahlenwerk pessimistischer als andere Schätzungen. Dennoch rechnet der Verband mit schwächeren Weizenpreisen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats