Märkte am Mittag

Weizen- und Rapspreise geben nach

Ernteprognosen für die globale Weizenernte werden zurückgenommen. In den USA ist es in den wichtigen Regionen zu trocken, EU-Weizen ist zu teuer für Exporte. Aber die Versorgung bleibt komfortabel.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats