EU-Prognose Rindfleisch

Deshalb sinkt die Produktion 2022 weiter

 Für Deutschland erwarten die Experten der EU-Kommission im kommenden Jahr einen Rückgang der Rindfleischproduktion um 5 Prozent.
imago images / Martin Wagner
Für Deutschland erwarten die Experten der EU-Kommission im kommenden Jahr einen Rückgang der Rindfleischproduktion um 5 Prozent.

Trotz attraktiver Preise für die Erzeuger wird Rindfleisch auch im kommenden Jahr knapp und teuer bleiben. Deutschland ist besonders betroffen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats