EU-Schlachtschweinemärkte

Abwärtsspirale dreht sich weiter

Die zögerliche Nachfrage der Schlachtbetriebe sorgt für steigende Schlachtgewichte.
KWS
Die zögerliche Nachfrage der Schlachtbetriebe sorgt für steigende Schlachtgewichte.

Das Schlachtschweineangebot in Europa ist oft zu umfangreich für die begrenzte Nachfrage der Schlachtbetriebe. Der Markt steht in vielen EU-Ländern unter Druck.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats