EU-Schlachtrindermärkte

Preise für Kühe weiter im Sinkflug

Tiere der Handelsklasse O3 erlösten laut EU-Kommission 1,7 Prozent weniger.
imago images / Christian Thiel
Tiere der Handelsklasse O3 erlösten laut EU-Kommission 1,7 Prozent weniger.

Jungbullen wurden in Italien deutlich teurer gehandelt. In den meisten anderen Ländern der Europäischen Gemeinschaft gaben die Notierungen nach.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats