EU-Schlachtschweinemärkte

Bange Blicke nach Spanien

In Spanien wurden in den vergangenen Jahren viele neue Ställe gebaut. Der Absatz des Fleisches bereitet nun Probleme.
IMAGO / Alice Dias Didszoleit
In Spanien wurden in den vergangenen Jahren viele neue Ställe gebaut. Der Absatz des Fleisches bereitet nun Probleme.

Nachdem China mehrere Betriebe für den Export gesperrt hat, wächst der Druck auf dem Binnenmarkt der EU. Das besorgt auch die deutschen Fleischvermarkter.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats