Trotz der coronabedingten Einschränkungen kann der Schweinepreis in Deutschland stabil gehalten werden.
imago images / Rupert Oberhäuser
Trotz der coronabedingten Einschränkungen kann der Schweinepreis in Deutschland stabil gehalten werden.
Die Notierung der VEZG bleibt die vierte Woche in Folge stabil. Ein knappes Angebot sorgt in Österreich für steigende Preise. Die Schlachts
Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats