Die Fleischbranche hofft nun, dass Grillwetter die Nachfrage belebt.
IMAGO / Panthermedia
Die Fleischbranche hofft nun, dass Grillwetter die Nachfrage belebt.

Bei einem steigenden Angebot und einem geringeren Bedarf der Schlachtunternehmen kam es vor Ostern zu gewissen Überhängen. Die Preise können sich dennoch halten.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats