China kauft wieder verstärkt Schweinefleisch ein.
imago images / UPI Photo
China kauft wieder verstärkt Schweinefleisch ein.

Eine gute Exportnachfrage beflügelt die niederländische Notierung. Sonst tritt der europäische Schlachtschweinemarkt preislich auf der Stelle. Deutschland bildet Schlusslicht.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats