EU-Schweinepreise KW36

Stabile Notierung trotz starker Nachfrage aus China

Bild: ISN

Der europäische Schlachtschweinemarkt zeigt sich in der laufenden Schlachtwoche weitgehend unverändert. Der Großteil der Notierungen für Schlachtschweine blieb weiter stabil.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats