EU-Schweinepreise KW47

Märkte geben sich ruhig aber uneinheitlich

Bild: ISN

Der europäische Schlachtschweinemarkt zeigt sich in der laufenden Schlachtwoche nicht ganz einheitlich. Von steigenden bis zu fallenden Notierungen ist alles dabei.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats