Foto: ISN

Der Schlachtschweinemarkt verhält sich so ruhig wie in den Wochen zuvor. Das Preisniveau bleibt beachtlich stabil. Daran ist hauptsächlich die Versorgungslage am Lebendmarkt verantwortlich.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats