Export-Schätzung

Mehr Raps aus Russland erwartet

In Russland soll die Rapsernte 2017 bei etwa 1,5 Mio. t liegen und damit um die Hälfte höher als im vergangenen Jahr sein. Das Exportpotenzial soll sich sogar verdreifachen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats