Aussichten für eine geringere Zuckerproduktion in den beiden größten Erzeugerländern Brasilien und Indien sorgen für steigende Preise.
imago images / Greatstock
Aussichten für eine geringere Zuckerproduktion in den beiden größten Erzeugerländern Brasilien und Indien sorgen für steigende Preise.

Der FAO-Lebensmittelpreisindex ist im Oktober den fünften Monat in Folge angestiegen. Teurer gehandelt wurden Zucker, Milchprodukte, Getreide und Pflanzenöle.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats