Die Getreidetransporte in Richtung Exporthäfen werden erneut günstiger. Damit will die russische Regierung aber nur noch die Märkte im nichteuropäischen Teil unterstützen. 

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats