Getreidemärkte

Ägypten enttäuscht EU-Exporteure

Russischer Weizen kann beim ägyptischen Tender trumpfen.
IMAGO / SNA
Russischer Weizen kann beim ägyptischen Tender trumpfen.

Bei einem ägyptischen Tender setzen sich Angebote aus Russland und der Ukraine durch. Die Maisnotierungen ziehen dank der Ethanolproduktion kräftig an. Der Euro bewegt sich seitwärts.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats