Getreidemärkte

Aussicht auf Regen schickt Mais in den Keller

Die Meteorologen prognostizieren für das Wochenende in Argentinien teils kräftige Niederschläge, was die Ertragsaussichten für den Mais auf einen Schlag wieder besser aussehen lässt.
IMAGO / Panthermedia
Die Meteorologen prognostizieren für das Wochenende in Argentinien teils kräftige Niederschläge, was die Ertragsaussichten für den Mais auf einen Schlag wieder besser aussehen lässt.

US-Weizen setzt seine Talfahrt fort. Ukrainische Händler sollen Futter- statt Mahlweizen vermarkten. Die bevorstehende Wetterbesserung in Südamerika belastet Mais. Der Euro zieht weiter an.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats