Getreidemärkte

China deckt sich ein

Die US-Maispreise erholen sich wieder von ihren Tiefs.
Foto: USDA
Die US-Maispreise erholen sich wieder von ihren Tiefs.

An den Weizenmärkten melden sich die Wettersorgen zurück, während die Maispreise von der chinesischen Nachfrage profitieren. Euro erholt sich nach Börsenschluss.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats